Kaloriendichte Lebensmittel – eine Übersicht

Veröffentlicht von Dennis Fajt am

Hochkalorische Lebensmittel

Wenn die Leser meines Blog bisher eines mitgenommen haben, dann, dass sie kaloriendichte Lebensmittel essen müssen. Warum genau das der entscheidende Punkt beim zunehmen ist, erfährst du in diesem Artikel. Außerdem gibt es Heute eine ausführliche Liste mit hochkalorischen Lebensmitteln 🙂 Los gehts!

Kaloriendichte Lebensmittel – Die Basis deiner Ernährung

Du willst zunehmen – das ist klar. Dazu benötigst du einen Kalorienüberschuss – auch das sollte klar sein. Womit die meisten Untergewichtigen aber zu kämpfen haben, ist diesen auch zu erreichen.

Denn das ist oftmals gar nicht so einfach. Wir sind eben nicht wie die große Masse, die essen kann, bis sie umfällt. Wir Hardgainer haben mit unserem Essen zu kämpfen.

Und genau hier kommen kaloriendichte Lebensmittel ins Spiel. Denn diese helfen dir, viele Kalorien zu dir zu nehmen, ohne immens viel essen zu müssen.

Das liegt daran, dass diese Lebensmittel wenig Wasser enthalten. Umso mehr Wasser ein Lebensmittel enthält, desto weniger Kalorien hat es.

Dementsprechend wenig Kalorien hat demnach z.B. eine Wassermelone. Sie ist zwar gesund, sollte aber bei dünnen Menschen nicht so häufig auf dem Speiseplan stehen.

Lebensmittel mit viel Kalorien – die Liste

Kommen wir direkt zum Punkt. Ich habe dir eine Liste erstellt, die dir eine Übersicht über die Lebensmittel geben soll, die dir beim Zunehmen helfen. Natürlich ist diese Liste nicht vollständig, deckt aber das meiste ab.

(Pseudo)-Getreide

  • Reis
  • Haferflocken
  • Hirse
  • Quinoa
  • Amaranth
  • Roggen
  • Vollkornbrot
  • Vollkornbrötchen
  • Vollkorntoast

Tierische Produkte

  • Fetthaltiger Fisch
  • Geflügel
  • Rind
  • Käse
  • Quark
  • Milch

Nüsse

  • Haselnüsse
  • Mandeln
  • Walnüsse
  • Cashew
  • Pistazien
  • Paranüsse
  • Pekannüsse
  • Erdnussbutter

Samen & Öle

  • Olivenöl
  • Leinöl
  • Hanföl
  • Chiasamen
  • Leinsamen
  • Kürbiskerne

Sonstiges

  • Avocados
  • Trockenfrüchte
  • Bananen

Selbstverständlich gibt es noch viel mehr Lebensmittel mit viel Kalorien. Wichtig ist aber nicht nur, dass du genügend Kalorien zu dir nimmst, sondern auch ausreichend mit Makro,- und Mikronährstoffen versorgt bist.

Außerdem solltest du auch immer etwas Obst und Gemüse zu dir nehmen. Diese Lebensmittel sind zwar nicht wirklich kalorienreich, liefern aber lebenswichtige Nährstoffe.

Wenn du erfahren willst, wie du effektiv zunehmen kannst, sichere dir jetzt dein gratis Startpaket:

JETZT GRATIS DOWNLOADEN

 


Dennis Fajt

Dennis Fajt

Dennis Fajt ist Blogger, Autor & Ernährungscoach. Durch seine Begeisterung für Sport und Gesundheit konnte er effektive Zunehm-Konzepte entwickeln, die er nun auf seinem Blog teilt.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.